Tag Archives: Alfa Romeo GTV 2.0 Stradale

Die grüne Hölle am Berg: Ransel Classics 2018

22.05.2018 Auch für unsere „Bergmannschaft“ ging am Himmelfahrtswochenende die Saison 2018 los. Die Ransel Classics standen auf dem Programm – in Bergrennkeisen ist die 4,4 km lange Strecke mit 52 Kurven als die „grüne Hölle am Berg“ bekannt. Da kann man schon mal die Orientierung verlieren ;). Die Ransel Classics[…] Read More →

Premiere am Bilster Berg

14.08.2017 Nur eine Woche nach dem Jubiläumsrennen in Osnabrück ging es für die GLPberg schon wieder weiter, dieses Mal mit einer Premiere auf der Berg- und Talachterbahn am Bilster Berg. Die 2013 eröffnete Strecke ist sehr anspruchsvoll und weist mit 17 m Höhenunterschied pro laufendem Kilometer (Nürburgring Nordschleife: 14 m)[…] Read More →

Mini-Sommer am Hauenstein/Rhön

01.08.2017 Anders als in den vergangenen Jahren, fand das diesjährige Hauenstein Bergrennen bereits Ende Juli und somit vor dem Osnabrücker Bergrennen statt. Für unseren Fahrer Jörg Pohlmann und seiner Alfa Romeo GTV 2.0 Stradale war es der erste Einsatz in 2017. Dabei kam auch zum ersten Mal das neue, kurz[…] Read More →

Kurze Übersetzung für den TANDLER Alfa Romeo

29.03.2017 Die Bergrennsaison 2017 startet in Kürze und natürlich ist TANDLER wieder mit der bekannten Alfa Romeo GTV 2.0 Stradale am Start der GLPberg (www.glpberg.de). Aus terminlichen Gründen muss unser Fahrer Jörg Pohlmann leider die ersten beiden Rennen auslassen und steigt somit erst im Sommer voll ein. Bis dahin wartet[…] Read More →

Saisonfinale wird zur Hitzeschlacht – Bergrennen Unterfranken 2016

13.09.2016 36°C – so viel war es an den beiden Tagen beim Bergrennen Unterfranken in Eichenbühl am 10./11. September 2016. Eine Belastung für Mensch und Maschine. Aber auch der Garant für ein tolles Wochenende mit toller Stimmung und vielen Zuschauern. Und endlich mal ein Rennwochenende ohne die, für dieses Jahr[…] Read More →

Erneut Wetterkapriolen beim Hauenstein Bergrennen 2016

23.08.2016 Wie schon im letzten Jahr hatte die Rhön auch 2016 wettertechnisch wieder einiges im Petto, um es den Rennteams schwer zu machen. Sonne und strahlend blauer Himmel im Wechsel mit herbstlichen Regenschauern. Dazu noch Nebel am Sonntagmorgen, der den Start um 1,5 Stunden verzögerte und somit leider nur 2[…] Read More →

49. Internationales Osnabrücker Bergrennen

09.08.2016 Schon knapp 2 Wochen nach dem Weserbergpreis stand unsere TANDLER Alfa Romeo GTV 2.0 Stradale mit Fahrer Jörg Pohlmann beim „Heimrennen“ in der Borgloher Schweiz, dem 49. Internationalen Osnabrücker Bergrennen, wieder am Start. Wie in den vergangenen Jahren fand sich auch 2016 ein hochkarätiges Starterfeld mit mehr als 200[…] Read More →

TANDLERs Bergrennsaison gestartet – Weserbergpreis 2016

01.08.2016 Aufgrund von Terminüberschneidungen begann die Bergrennsaison für unseren GLPberg Meisterschaftsfahrer Jörg Pohlmann mit seiner Alfa Romeo GTV 2.0 dieses Jahr erst sehr spät. Am Wochenende 23./24.7.2016 war es aber endlich soweit und das Weserbergpreis Revival in Höxter stand auf dem Programm. Am Fahrzeug gab es über den Winter nur[…] Read More →

Saisonfinale beim Bergrennen Unterfranken 2015

  08.10.2015 Das eigentliche Saisonfinale für die GLPBerg (www.glpberg.de) fand zwar erst eine Woche später im französischen Chambley auf einem Rundkurs statt, aber aus terminlichen Gründen war für unseren Bergrenner bereits das Rennen Unterfranken in Eichenbühl (www.bergrennen-unterfranken.de) das Letzte der Saison 2015. Eichenbühl liegt unweit der schönen Stadt Miltenberg am[…] Read More →

Regenlotterie am Hauenstein

20.08.2015 4200 m kurvige Meter bis zum Ziel Die Rhön rief und wir kamen. Am 15./16. August 2015 fand das traditionelle Hauenstein Bergrennen (www.hauenstein-bergrennen.de) bereits zum 46. Mal statt. Die Strecke gehört zu den längsten und schnellsten im Bergrennsportkalender. Es gibt einige Schlüsselstellen, die es zu meistern gilt. So geht[…] Read More →