Eifel Historic Trophy 2015 Bericht: Der Tandler-Porsche von Michael Küke holt sich den zweiten Platz!

Michael Küke mit Tandler-Porsche: Eifel Historic Trophy 2015

 

12.06.2015

Die Eifel Rennstrecke war am frühen morgen von Nebel eingenommen wodurch das Training erst verspätet aufgenommen werden konnte.

Während es immer sonniger wurde gewann der Tandler Transaxle Porsche 40 sec Vorsprung vor dem nächsten in seiner Klasse. Die Stimmung stieg nach einem ausgezeichneten Start und trotz der Konkurrenz durch leistungsstärkere Autos konnte sich Tandler Transaxle Porsche als 2ter in der Startgruppe einreihen.

Diese führende Position konnte sogar bis zum Ende des Rennens hin noch verbessert werden als eine defekte Schlauchschelle den Druck im Kühlsystem austreten ließ und damit die Wassertemperatur stark erhöht wurde. Um einen Schaden zu vermeiden wurde der Motor durch einen kurzen Halt abgekühlt. Anschließend konnte bei der Weiterfahrt dennoch mit 2 min Rückstand der 2. Platz in der Klasse erreicht werden.