Test- und Einstellfahrten Circuit Meppen

02.05.2022

Am letzten Aprilwochenende ist auch für das TANDLER Scuderia Transaxle Team die Rennsaison 2022 endgültig angefangen. Nach ein paar kleineren Umbauten an der Alfa Romeo GTV 2.0 TS Stradale, ging es zu einem 2-tägigen Testwochenende auf dem Meppen Circuit im Schatten des ehemaligen Atomkraftwerks. Der NAC Bottrop hatte zu der Veranstaltung eingeladen und wir waren das erste Mal dabei. Dank der perfekten Organisation (vielen Dank) konnte man nahezu unbegrenzt viel fahren und testen.

 

 

Bei der GTV standen neben der Abstimmarbeit der Vergaser auch das Testen von Slicks mit verschiedenen Luftdrücken auf dem Programm. Der Kurs präsentierte sich sehr eng und am Samstag kämpfte unser Fahrer Jörg Pohlmann mit einem stark rutschendem Alfa. Am Sonntag waren dann diese Probleme scheinbar aussortiert und es ging deutlich besser. Da sich das Wetter sommerlich schön zeigte, waren leider keine Tests mit Regenreifen möglich.

 

 

Vielen Dank für die tollen Fotos an Hüpapics!

Am Wochenende 20.-22.05.2022 geht es dann für uns bei der Nürburgring Classic zum ersten Mal in den Rennbetrieb. Wir sehen uns in der Eifel.

PS: Hier noch ein kleiner Onboard-Eindruck von den Testfahrten: